Initiative der Deutschen Wirtschaft für Führungsnachwuchs aus Afrika.

Brice Donald Azambou


Gesamtperformance- Management

Bevor man zu einer Führungskraft wird, geht es bei Erfolg um das persönliche Wachstum. Wenn man zur Führungskraft wird, ist Erfolg das Wachstum anderer. Ich hoffe, nach der Teilnahme an diesem Programm zu einer Führungskraft zu werden.

Name: Brice Donald Azambou
Heimatland: Kamerun
Sprachkenntnisse: Französisch, Englisch, Deutsch
Ausbildung/Studium: Wirtschaftsigenieur des ICAM-UCAC Instituts für Zentralafrika
Unternehmen/Institution: Nestlé Kamerun
Branche: Lebensmittelindustrie
Berufliche Position: TPM Manager (Total Performance Management)
Unternehmensprofil: Nestlé ist Weltmarktführer im Bereich Ernährung, Gesundheit und Wellness. Das Unternehmen bietet wissenschaftsbasierte Ernährungs- und Gesundheitslösungen für alle Lebensphasen und unterstützt dadurch Konsumenten für sich selbst und ihre Familien zu sorgen. Die mehr als 2000 Marken von Nestlé sind in 189 Ländern erhältlich.
Partnerunternehmen in
Deutschland:
Voith GmbH