Initiative der Deutschen Wirtschaft für Führungsnachwuchs aus Afrika.

Elijah Sobalaje Ogunniran


Chemieingenieur

Die Teilnahme an AFRIKA KOMMT! 5 stellt mir eine Plattform zur Verfügung, durch die ich meine Führungs-, Berufs-, Managment- und sozialen Kompetenzen verbesseren und mich so zu einem besseren Experten und Weltbürger machen kann. Die Weiterbildung bei B.Braun, einer der in Deutschland und weltweit führenden Hersteller von Gesundheitslösungen, ist ein großartiges Privileg für mich als angehender afrikanischer Ingenieur.

 

Name: Elijah Sobalaje Ogunniran
Heimatland: Nigeria
Sprachkenntnisse: Englisch, Yoruba, Deutsch
Ausbildung/Studium: Master in Polymertechnologie, Tshwane University of Technology, Pretoria (Südafrika) Bachelor in Chemieingenieurwesen, Ladoke Akintola University of Technology, Ogbomoso (Nigeria)
Unternehmen/Institution: Sika Manufacturing Nigeria Limited
Branche: Spezialchemie
Berufliche Position: Forschungs- und Entwicklungsleiter
Unternehmensprofil: Sika Manufacturing Nigeria Ltd ist ein Tochterunternehmen der weltweit agierenden Sika Group. Sika hat sich zu einem global erfolgreichen Unternehmen entwickelt, das eine führende Position in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten, Klebeverfahren, Versiegelung, Abdichtungen, Beschichtungen und Schutz im Bausektor und der Automobilindustrie einnimmt.
Partnerunternehmen in
Deutschland:
B. Braun Melsungen AG