Initiative der Deutschen Wirtschaft für Führungsnachwuchs aus Afrika.

Simon Kofi Tettey


Manager im Beschaffungswesen

Dieses Programm führt weltweit zu einem entscheidenden Wandel, insbesondere in Afrika. Erst dadurch, dass ich gelernt habe, in weltweiten Dimensionen zu denken, habe ich die Fähigkeit erworben, vor Ort etwas zu bewirken und für den Rest meiner Berufslaufbahn in meinem jeweiligen Arbeitsumfeld Innovationen herbeizuführen.

Name: Simon Kofi Tettey
Heimatland: Ghana
Sprachkenntnisse: Englisch, Deutsch, Dangme, Ga, Twi und Fante
Ausbildung/Studium: Bachelor of Science (BSc.) in Rechnungswesen, Ghana Institute of Management and Public Administration (GIMPA), Accra; Master of Business Administration (MBA) in Finanzen, Ghana Institute of Management and Public Administration (GIMPA), Accra.
Unternehmen/Institution: United Nations High Commissioner for Refugees
Branche: Internationale Organisation
Berufliche Position: Associate Supply Officer
Unternehmensprofil: UNHCR ist eine Organisation der Vereinten Nationen mit dem Mandat, Flüchtlinge und staatenloose Menschen zu schützen und sie zu unterstützen.
Partnerunternehmen in
Deutschland:
Merck KGaA