Initiative der Deutschen Wirtschaft für Führungsnachwuchs aus Subsahara-Afrika.

Alumni 2014 – 2016

Weitreichende Erfahrungen und hohe Erwartungen

Im März 2015 wurde das Startsignal zum Programmjahrgang AFRIKA KOMMT! 2014-2016 gegeben. Die fünf Frauen und dreizehn Männer verbrachten ein Jahr in Deutschland. Nach einem dreimonatigen Deutschkurs bildeten sie sich in ihren Partnerunternehmen weiter.

Die Teilnehmer kamen aus den Ländern Ghana, Elfenbeinküste, Kenia, Mosambik, Nigeria, Togo und Uganda.

Lernen Sie die Teilnehmenden des Programms AFRIKA KOMMT! 2014-2016 hier kennen (klicken Sie einfach aufs Foto):